Rita Thiemann

Rita Thiemann

geb. Timmer
* 01.02.1956
† 03.12.2013 in Recklinghausen
Erstellt von Redaktion Trauer im Vest
Angelegt am 05.12.2013
3.667 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN SIE DIESE.

Neueste Einträge (9)

Kondolenz

Neujahr 2016

03.01.2016 um 18:18 Uhr von ***

Der Tod ist kein Untergang, sondern ein Übergang vom Erdenwanderweg hinein in die Ewigkeit.

Kondolenz

OSTERBOTSCHAFT

05.04.2015 um 11:37 Uhr von OSTERSONNTAG 2015

Wir können nicht tiefer fallen als in Gottes Hand und eine Zukunft haben über den Tod hinaus.

Die Osterbotschaft eröffnet Zukunft, macht Hoffnungen, richtet unser Leben nach vorne aus.Ethik, die dieser Osterbotschaft folgt, ist eine Ethik der Hoffnung. Ostern ist  zugleich das Fest der Solidarität mit den Menschen und daher eine Einladung der Solidarität  Deswegen verstehe ich christliche Ethik als eine Ethik der Hoffnung in Solidarität oder eine Ethik der Solidarität in Hoffnung. Ich weiß keinen Tag besser darüber zu reden als den OSTERSONNTAG, den Tag der AUFERSTEHUNG JESU. Jesus Christus, dessen Leben am Kreuz endete, aber damit ist nicht alles aus. Es gibt eine Perspektive über den Tod, über die Begrenztheit hinaus, das macht jeweils die Identität eines Menschen aus und das begründet eine Hoffnung, die über die Endlichkeit und Begrenztheit des menschlichen Lebens hinausreicht.

RUHR IN FRIEDEN, lieber Hans-Eckehardt.

 

 

Kondolenz

Hans-Eckehardt,

01.01.2015 um 16:46 Uhr von NEUJAHR 2015 - Der Tod ist das Tor zum Licht, am Ende eines mühsam gewordenen Weges

Gott lasse sein Angesicht leuchten über Dir und sei Dir gnädig.

Er erhebe sein Angesicht über Dich und gebe Dir Frieden.

Kondolenz

Für Hans-Eckehardt: Die Blume kehrt wieder zur Wurzel zurückl (Zen-Weisheit)

01.01.2015 um 16:18 Uhr von Dieter, Bodo, Elke, Georg, Gerhard, Karin, Marlies, Rita, Ursula, Tea

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag.

Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Dietrich Bonhoeffer

(Erinnerung an die große Kirche Sagrada Familia - Lebenswerk von Antoni Gaudi)

In den Details der Fassaden verstecken sich viele Botschaften und biblische Geschichten!

Medienhaus Bauer

vom 03.12.2014
Weitere laden...